Nafishur – Thank You

 

Seit einer Woche gibt es Nafishur Praeludium nun als Ebook und Euer Interesse und Eure Unterstützung machen mich wirklich glücklich. Ihr habt gekauft, gepostet, geteilt und gelikt was das Zeug hält. Ich durfte Kommentare lesen wie „Sie sind so wunderschön“, „dieses Buch kenn ich noch nicht, aber das Cover und der Text machen mich sehr neugierig“, „Das klingt ziemlich interessant und mal nach was anderem. Ich würde dann beide Perspektiven lesen“ oder „Das Buch hat mich die ganze Nacht über wach gehalten“. Zu sehen, dass ihr Freude an und in Nafishur habt, ist für mich die größte Motivation! Vielen vielen Dank dafür!

Ich habe – wahrscheinlich typisch Neuling – täglich (nun ja, vielleicht auch eher stündlich) nach den Büchern gesehen und als mir diese Platzierungen im Amazon-Ranking entgegen sprangen, war ich wirklich stolz. Noch halten diese tollen Zahlen leider nicht. Aber ich hoffe und vertraue auf meine ersten begeisterten Leser, die hoffentlich noch viele andere anstecken werden.
nafishur chartsFür Euch arbeite ich zumindest an den zwei zweiten Bänden: „Nafishur Custos Absens: Cara“ und „Nafishur Custos Absens: Dariel“. Aber ich plane noch mehr für Euch: Neue Inhalte für die QR-Codes (u.a. Zeichnungen und Illustrationen zu Ginga, Dariel, Cara und den anderen), Apps und kleine Mini-Games fürs Smartphone, gelesene Leseproben auf YouTube und so manches mehr. Außerdem ist noch ein weiterer Fantasy-Roman in Arbeit, mit dem ich hoffentlich in die Verlagswelt eintreten werde – mit der großen Hilfe meiner Literaturagentur Langenbuch & Weiß. Ich freue mich darauf, Euch zu begeistern, und hoffe weiterhin auf Eure Unterstützung. Nafishur wäre nicht da ohne Euch! Danke meine lieben MissionChange-Ladies, danke auch Julia, Nerdy und Beate, danke an meine Familie und Freunde hier in Berlin, einen riesen Dank auch an Parviz Khosrawi!

Parviz verlost nämlich zurzeit in einem Gewinnspiel drei Printausgaben meiner Bücher – welches der beiden, das kann der Gewinner selbst wählen. Natürlich werden die Gewinnerausgaben signiert und mit Postkarten und Lesezeichen versehen werden. Wer einen Facebookaccount hat, ist herzlich eingeladen, mitzumachen. Den Link zum Gewinnspielpost gibt es hier. Ein Kommentar darunter reicht zum Teilnehmen. Das Spiel läuft noch bis Donnerstag (30.07.2015).

Sincerely

the wingscriber pls sig

 

Mary Cronos

Autorin, Künstlerin, Podcasterin

Mary ist ein kreatives Chaos in Person. Neben ihrer Autorentätigkeit bietet sie ihren Kolleginnen und Kollegen auch Dienstleistungen wie Coaching und Beratung, Cover- und Werbedesign, Portrait- und Eventfotografie sowie Illustrationen an. 2019 startete sie darüber hinaus ihren Kreativpodcast Carpe Artes und zum 1.1.2020 Fakriro – die Messebühne für Selfpublisher.

Bleib in Kontakt

neueste Nachrichten

Aktuelle Projekte

Messeservice für Selfpublisher
Kreativpodcast
Charity-Projekt

Besuche mich auch auf meinen anderen Websites​

Meine Lieblingsevents

Wo bin ich meist zu finden?

© 2019 All rights Reserved. Design by Colors of Cronos