RP Con Germany

2015-05-19 16.42.49Die RPC 2015 ist vorüber und nach 7,5 Stunden Fahrt am Montag hat mich nun der Berliner Alltag wieder. Aber die Bilder der Cosplayer werden mir so schnell nicht aus dem Kopf gehen. Am Stand des Bundesamts für magische Wesen waren allerley schreckliche Geschöpfe zu Gast. Gemeinsam mit meiner lieben, unglaublich talentierten Freundin Tatjana gelang es mir allerdings, diese Geschöpfe mit Muffins und CakePops milde zu stimmen. 200 solcher Leckereien haben an diesem Wochenende ihre Bestimmung erfüllt und lauter glücklich dreinschauende Elfen und selig grinsende Orks hinterlassen. Um uns auch um das geistige Wohl zu kümmern, haben wir zugleich auch Leseproben, – zeichen und -leckerbissen verteilt. Ich hoffe sehr, der oder die eine oder andere wird sich meiner Bücher entsinne und sie sich zulegen.

Zugern hätte ich sie schon auf der Con angeboten. Leider musste ich aber ganze drei Wochen auf meine Bücher warten. 2015-05-17 10.36.49Heute kamen sie dann doch noch an. Das Gute daran – denn ich bin ein Optimist und versuche immer etwas Gutes zu finden: Ihr könnt jetzt direkt bei mir bestellen und Euch damit Lesezeichen und Signaturen sichern – bis meine ganz persönliche Lagermenge alle ist (was hoffentlich bald der Fall ist, da sie den gesamten Flur blockieren 😉 ). Also schreibt mich ruhig an – beispielsweise um Versandkosten zu sparen…

Wer noch ein paar mehr Bilder von der RPC sehen will, der sollte einen Blick in mein öffentliches Facebook-Album zur RPC werfen. Da gibt es jede Menge zu bestaunen – beispielsweise die Muffins, die ihr verpasst habt, oder die Leseproben, die ihr noch kriegen könnt (ein paar sind noch da). Die RPC hat wirklich Spaß gemacht. Meine zwei persönlichen Highlights waren der Auftritt von Tommy Krappweis und Band mit „Ein echter wahrer Held“ (DEM Song zu seinem Buch und Kinofilm „Mara und der Feuerbringer“ – unbedingt angucken!) und die Greifenshow, während der ich den Uhu Charlie tragen durfte (ein ganz schön schwerer, frecher aber auch unglaublich kuscheliger Bursche, den ich am liebsten mit nach Hause genommen hätte).

 

Sincerely

the wingscriber pls sig

Mary Cronos

Autorin, Künstlerin, Podcasterin

Mary ist ein kreatives Chaos in Person. Neben ihrer Autorentätigkeit bietet sie ihren Kolleginnen und Kollegen auch Dienstleistungen wie Coaching und Beratung, Cover- und Werbedesign, Portrait- und Eventfotografie sowie Illustrationen an. 2019 startete sie darüber hinaus ihren Kreativpodcast Carpe Artes und zum 1.1.2020 Fakriro – die Messebühne für Selfpublisher.

Bleib in Kontakt

neueste Nachrichten

Aktuelle Projekte

Messeservice für Selfpublisher
Kreativpodcast
Charity-Projekt

Besuche mich auch auf meinen anderen Websites​

Meine Lieblingsevents

Wo bin ich meist zu finden?

© 2019 All rights Reserved. Design by Colors of Cronos