Frankfurter Buchmesse 2019

Die Buchmesse war so, so ereignisreich und muss dementsprechend lang gewesen sein. Aber sie fühlte sich nicht länger an als ein Wimpernschlag. Immerhin sind Buchmessen immer ein Nach Hause Kommen. Kein Wunder also, oder?

Hier seht Ihr nochmal mein offizielles Programm (dass ich auch in #Cronofiziert vorstellte). Natürlich kam noch so einiges an Überraschungen und Interviews dazu.

Um es einmal zu versuchen, mit meinem Bericht nicht auszuufern, fahre ich diesmal eine andere Technik: Ich nutze #Cronofiziert und ich nutze meine Fotos und Stories. Sie sprechen für sich, denke ich. Und sind viel schöner als ellenlange Berichte durch mich. Nur ein paar Kleinigkeiten seien erwähnt:

Ich freue mich, beim Gedankenreich Verlag zu Gast gewesen zu sein. Meine Signierstunde lief sogar über zwei Stunden, weil meine Nachfolgerin ausfiel. Um so mehr von Euch konnte ich mit signierten Büchern glücklich machen. Und was soll ich sagen: Von den ersten Bänden Nafishur Praeludium waren am Ende die Hardcover ausverkauft und die Softcover nahezu. Und auch bei den zwei zweiten Bänden habt Ihr Euch nicht lumpen lassen. Das macht mich wirklich glücklich. Danke für Eure Unterstützung!

Das Fantasy Meet&Greet fand nun zum dritten Mal statt und diesmal habt Ihr – nicht zuletzt Dank der Unterstützung der FBM – wirklich alle Rahmen gesprengt. Damit haben wir nicht gerechnet. Das nächste Mal wird es Programm und ein Mikro geben, habe ich mir fest vorgenommen. Ich weiß nur noch nicht, wie ich das in Leipzig umsetzen kann. In jedem Fall war die eine Stunde mit Euch der Wahnsinn. Wir Autorinnen und Autoren hatten auf jeden Fall viel Spaß und ich hoffe sehr, dass Ihr Leser das auch hattet. Zumindest die glücklichen Gewinnerinnen sind recht beglückt von dannen gezogen, nachdem sie sich bei mir noch die fehlenden Bände gesichert hatten (in jedem Gewinnerpaket war einmal Nafishur im Hardcover, aber da packt Euch ja häufig der Vervollständigungswahn). 😀

Das dritte Highlight war der Carpe Fantasy Talk live auf der Frankfurt Authors Bühne – zusammen mit der magischen Mira Valentin und (als Ersatz für Andreas Suchanek, den leider die Messegrippe erwischte) die zauberhafte Farina de Waard.

Wir haben aus dem Autoren-Nähkästchen geplaudert, Fragen beantwortet und das beste: Wir haben das ganze auf Video und damit für die Nachwelt erhalten.

Und natürlich gibt es auch die Version „nur“ zum Hören auf unserem Podcastkanal, sowie auf Spotify, Apple Podcast und Co. Und selbstredend findet Ihr auf unserer Podcast-Website auch den dazugehörigen Artikel, in dem Ihr auch nochmal alle Infos zu unseren Talkgästen erhaltet.

Ach! Und da hätte ich ja beinah noch was vergessen! Gleich an meinem ersten Messetag – als es noch nicht so voll und stressig in den Gängen war, machte ich ein illustres kleines Selfie zusammen mit der Weltenwandlerin Stella und Yngwie am Stand von Thalia. Und das eskalierte dank meines zahmen Feuerdrachen etwas. Nun sind wir Teil eines Thalia-Messevideos, das Ihr auf Facebook hier findet.

Da mich Thalia vor allem hier in Berlin Köpenick fleißig unterstützt und immer häufiger auch Indie-Autorinnen und Bloggern eine Chance gibt, finde ich das völlig in Ordnung. 

In meiner vierten Folge #Cronofiziert habe ich auch einen kleinen Messerückblick für Euch. Besonders geeignet für die Lesemuffel unter meinen Followern (wobei … hab ich sowas?). Kurz und knackig – und ergänzt durch eine Ankündigung. Da kommt jedenfalls was auf Euch zu.

Ich will mich bei der Gelegenheit bei einigen zauberhaften Menschen bedanken, ohne die die #FBM19 nicht halb so schön gewesen wäre.
Allen voran Lillith Korn, die ab Freitag meine Messebegleitung und Kamerafrau war, und Katharina, die uns beide beherbergt und all unsere Verrücktheiten erduldet hat. Die Geschichten, die ich mit den beiden um die Messe herum erlebt habe, wären einen eigenen Roman wert – und das vor allem dank der desaströsen Beförderungsbedingungen von Flixtrain, unter dem Lillith leiden musste.
Ein großes Dankeschön geht auch an meine Kolleginnen und Kollegen der schreibenden Zunft. Allen voran Fanny Bechert für die tatkräftige Unterstützung bei der Planung des Fantasy Meet&Greets und Sabrina Schuh, die nicht nur am GedankenReich Verlag/ Zeilengold Verlag-Stand meine Bücher bewacht, sondern sie auch gleich fleißig mitbeworben hat. Wobei dieser Dank auch direkt an die gesamte Bande dieser beiden tollen Phantastikverlage geht. Danke auch E.F. v. Hainwald für das schöne Poster an der Standwand und unser illustres Video vom Stand!

Neben dem Gedankenreich Verlag und dem Zeilengold Verlag will ich mich auch bei Greenlight Press bedanken, dass ich dort vor meiner Signierstunde ein paar Bücher bunkern durfte. Und auch vielen Dank an BoD, die Nafishur wieder ein Plätzchen auf ihrem schönen Messestand freigehalten haben. Ebenso wie der Selfpublisher Verband, der zwei Nafishurs beherbergte und mich ein Meet&Greet am Stand abhalten ließ.
Und natürlich will ich die Bloggerinnen nicht unerwähnt lassen, die mir mit Treffen und Interviews jeden Messetag versüßt haben. Es war toll, Euch zu treffen und mich Euren guten Fragen zu stellen Drachengeschichten & Nordlichter, Die Weltenwandlerin, L.C.’s Bookshelf, Süchtig nach Büchern, Lilys Wortwelt, read.book.blog und Bookdreams – um nur einige von Euch zu nennen. Ich freue mich, Euch zu meinen treuen Gefährten zählen zu dürfen.

Ich freue mich auf all die schönen Projekte, die wir in der nächsten Zeit gemeinsam angehen werden, und kann es kaum erwarten, so viele von Euch wie möglich auf den Buchmessen in Berlin und Leipzig wiederzusehen.

Und nun genug geschwatzt. Da warten noch einige Bilder auf Euch!

Sincerely

Mary Cronos

Autorin, Künstlerin, Podcasterin

Mary ist ein kreatives Chaos in Person. Neben ihrer Autorentätigkeit bietet sie ihren Kolleginnen und Kollegen auch Dienstleistungen wie Coaching und Beratung, Cover- und Werbedesign, Portrait- und Eventfotografie sowie Illustrationen an. 2019 startete sie darüber hinaus ihren Kreativpodcast Carpe Artes und zum 1.1.2020 Fakriro – die Messebühne für Selfpublisher.

Bleib in Kontakt

neueste Nachrichten

Aktuelle Projekte

Messeservice für Selfpublisher
Kreativpodcast
Charity-Projekt

Besuche mich auch auf meinen anderen Websites​

Meine Lieblingsevents

Wo bin ich meist zu finden?

© 2019 All rights Reserved. Design by Colors of Cronos